Umbau Einfamilienhaus in Cham

Ausgangslage

Renovationsbedürftiges Einfamilienhaus aus dem Jahr 1959 in einem heterogen bebauten Wohnquartier.

 

Ziele

  • Die Innenraumstruktur wird grosszügiger

  • Das Gebäude bleibt in seiner Grundstruktur erhalten

  • Die Wärme- und Schalldämmung wird auf ein aktuelles Niveau gesteigert

  • Der effiziente Umgang mit Energie ist ein wichtiges Kriterium

 

Architektonische Massnahmen

  • Entfernung einzelner Innenwände

  • Einbau neuer Holz-Elementdecken und eines neuen Dachstocks

  • Bau einer grossen Dachlukarne

  • Aussendämmung der Fassaden

  • Minergie-P-Zertifizierung

 

Haustechnische Massnahmen

  • Vollständige Erneuerung der Elektro-, Heizungs- und Sanitärinstallationen

  • Wärmepumpe

  • Sonnenkollektoranlage

Architekturbüro Eichhorn · Peter Eichhorn · dipl. Architekt HTL · Minergiefachpartner

Lärchenweg 12 · 6430 Schwyz

041 810 06 24 · 078 868 61 03 · peter.eichhorn@bluewin.ch